Monatsarchive: Juni 2012

Weißbuch Schwerverletztenversorgung DGU

Im aktuellen Supplement zum Weißbuch Schwerverletzten-versorgung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) wird mit Nachdruck der gut trainierte, breit aus- und weitergebildete Generalist gefordert, um auch künftig den Versorgungsauftrag im Notfallbereich erfüllen zu können: „Es wird auf Dauer nicht möglich … Weiterlesen